Ärger wegen A8-Baustelle bei Dillingen Protokoll widerlegt Aussage des Bürgermeisters: Stadt wusste über Umleitung Bescheid

Weiterhin sorgen lange Staus durch Dillingen für Ärger. Jetzt kommt neuer Zoff hinzu. Denn Bürgermeister Franz-Josef Berg (CDU) behauptet, nichts von der Ausweichroute wegen Baustelle auf der A8 gewusst zu haben. Ein Gesprächsprotokoll zeigt allerdings, dass die Stadt sehr wohl von den Plänen wusste.

Langer Stau auf der A8 zwischen Merzig und Dillingen
Link zur Paywall

Langer Stau auf der A8 zwischen Merzig und Dillingen

25 Bilder
Foto: Ruppenthal

Seitdem auf der A8 zwischen Dillingen-Mitte und dem Autobahndreieck (AD) Saarlouis die Fahrbahn saniert wird, herrscht im weiten Umfeld Verkehrschaos. Auch auf den Umleitungsstrecken staut es sich. Besonders hart trifft es dabei den Verkehr in der Innenstadt, durch die eine der Ausweichrouten führt.