Abendlicher Nähkurs mit Schneidermeisterin

Abendlicher Nähkurs mit Schneidermeisterin

Lisdorf Mitfahrerparkplatzwird saniert Der Mitfahrerparkplatz in der Provinzialstraße an der Anschlussstelle zur A 620 wird am Montag, 26. Mai, saniert.

Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis 18 Uhr. Der Parkplatz ist von diesem Sonntag, 25. Mai, bis Ende der Arbeiten gesperrt. Der Landesbetrieb für Straßenbau bittet daher, den Parkplatz vor diesem Termin zu räumen.

Schwalbach

Saarwäldler schnüren die Wanderschuhe

Zu einer Wanderung lädt der Saarwald-Verein Ortsverein Schwalbach für diesen Sonntag, 25. Mai, ein. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Gemeindesaalbau. Die zirka 13 Kilometer lange Route beginnt in Perl und führt auch zum Schloss Malbrouck. Rucksackverpflegung wird empfohlen.

Info bei Rita und Edgar Wernet, Tel. (0 68 34) 54 05 8.

Schwalbach

Neue Mariengrotte neben der Pfarrkirche

Neben der Pfarrkirche St. Martin in Schwalbach wird eine neue Mariengrotte errichtet, als Ort des Verweilens und des Gebetes. Die feierliche Einweihung ist am Montag, 26. Mai. Sie wird eingeleitet mit einem Gottesdienst um 18.30 Uhr in der Kirche. Anschließend geht eine Prozession zur Mariengrotte.

Dillingen

Abendlicher Nähkurs mit Schneidermeisterin

Ein auf acht Abende ausgelegter Nähkurs beginnt am Dienstag, 27. Mai, 19 bis 21.15 Uhr, bei der KEB in Dillingen, Friedrich-Ebert-Straße 14. Eine Nähmaschine kann gestellt werden. Eine Materialabsprache vor dem Kursstart bei der Schneidermeisterin Ruth Engeldinger, Telefon (0 68 31) 70 74 49, ist notwendig. Die Teilnahme kostet 58 Euro.

Anmeldung unter Telefon (0 68 31) 7 60 20.

Schmelz

Kartenvorverkauf fürdie Fledermaus beginnt

Die Pfarreiengemeinschaft Schmelz fährt am 22. Juni zur Operette "Die Fledermaus" von Johannes Strauss in die Illipse in Illingen. Ein Sonderbus fährt alle Pfarreien in der Pfarreiengemeinschaft Schmelz an. Kartenvorverkauf: Postagentur Hüttersdorf, Elektro Leidinger in Schmelz, Elektro Klein in Gresaubach und Café Mühle in Limbach. Die Karte kostet 18 Euro, die Busfahrt sechs Euro.

Infos unter Tel. (0 68 38) 86 00 60.