| 19:57 Uhr

Abendliche Meditation im Saardom führt zu innerer Ruhe

Dillingen. Im Chorraum des Saardomes findet am morgigen Mittwoch, 17. August, um 20 Uhr wieder der Meditationsabend "Labyrinth" statt. Hierzu laden die Pfarreiengemeinschaft Dillingen und die KEB Saar-Hochwald ein. Mit Klängen von Klangschalen und anderen obertonreichen Instrumenten, kurzen Texten und viel Stille hilft der Abend, Kraft zu tanken in der Wochenmitte. Kleine Rituale und ein meditativer Tanz dienen dazu, die Erfahrungen aus der Stille und den Meditationsimpulsen ganzheitlich zu verankern. Meditationserfahrungen werden nicht vorausgesetzt. Die Leitung hat Edgar Theisen-Haas (Diplom-Theologe/Sozialpädagoge). Die Teilnahme ist kostenlos und bedarf keiner Anmeldung. Den Chorraum erreicht man an diesem Abend nur über die Sakristeitüren an der linken hinteren Seite der Kirche. red

Im Chorraum des Saardomes findet am morgigen Mittwoch, 17. August, um 20 Uhr wieder der Meditationsabend "Labyrinth" statt. Hierzu laden die Pfarreiengemeinschaft Dillingen und die KEB Saar-Hochwald ein. Mit Klängen von Klangschalen und anderen obertonreichen Instrumenten, kurzen Texten und viel Stille hilft der Abend, Kraft zu tanken in der Wochenmitte. Kleine Rituale und ein meditativer Tanz dienen dazu, die Erfahrungen aus der Stille und den Meditationsimpulsen ganzheitlich zu verankern. Meditationserfahrungen werden nicht vorausgesetzt. Die Leitung hat Edgar Theisen-Haas (Diplom-Theologe/Sozialpädagoge). Die Teilnahme ist kostenlos und bedarf keiner Anmeldung. Den Chorraum erreicht man an diesem Abend nur über die Sakristeitüren an der linken hinteren Seite der Kirche.


Informationen: Telefon

(0176) 513 097 08 oder unter www.theisen-haas.de .