Ab heute: Straßensperrung

Eine Umleitung von der Kelkelstraße in die Kieferstraße ist ausgeschildert. Sie ist notwendig, weil heute mit der Fahrbahnerneuerung im Bereich Kelkelstraße, Stummstraße und Kirchenstraße begonnen wird.

Die Asphaltarbeiten im Mittelteil der Fußgängerzone Stummstraße in Dillingen sind abgeschlossen. Jetzt folgt die Anbindung der Stummstraße zur Kelkelstraße.

Ab dem heutigen Montag, 24. August, wird der Bereich Kelkelstraße, Stummstraße und Kirchenstraße gesperrt, um dort den Fahrbahnbelag zu erneuern. Wie die Stadtverwaltung weiter mitteilt, wird eine Umleitung von der Kelkelstraße über den Parkplatz der Kreissparkasse in die Kieferstraße ausgewiesen.

Ende September soll dann mit den Pflasterarbeiten des zweiten Bauabschnitts in der Fußgängerzone begonnen werden. Dabei wird der alte Pflasterbelag zunächst aufgenommen, anschließend werden die Randstreifen zum Verlegen der neuen Pflastersteine vorbereitet.

"Wir liegen im Zeitplan", sagt Stefan Schmitt, erster Beigeordneter der Stadt Dillingen .

Die Stadt hatte zum Jahresbeginn mit der Umsetzung des zweiten Bauabschnittes begonnen. Zunächst wurden in einem so genannten Inliner-Verfahren Kanalsanierungsarbeiten durchgeführt. Ende Mai schloss der Eigenbetrieb für Abwasser diese ab.