Ab 2014 gibt es mehr Geld für die Ortsräte

Ab 2014 gibt es mehr Geld für die Ortsräte

Saarlouis Trauernde Eltern treffen sich Die Gruppe Saarlouis der „Initiative Regenbogen“ trifft wieder am Donnerstag, 26. September, um 19.

30 Uhr. Ort des Treffens ist die Familienbildungsstätte in Saarlouis, Lisdorfer Straße 13 (Nebeneingang Sparda Bank). Die Gruppe ist eine Selbsthilfegruppe für Eltern, die ihr Kind vor, während oder kurz nach der Geburt verloren haben. Begleitet wird die Gruppe von Pastoralreferent Rolf Friedsam und Anja Forster, Mitglied der Initiative Regenbogen. Im Büro des Dekanates können auch Bücher, die sich mit der Problematik beschäftigen, ausgeliehen werden.

Anmeldung bei Rolf Friedsam, Telefonnummer (0 68 31) 7 69 95 50, oder E-Mail: dekanat.saarlouis@bistum-trier.de.

Wadgassen

Siegfried Bach stellt Heimatbücher vor

Zwei neue Heimatbücher stellt der Autor Siegfried Bach im Festsaal des Abteihofs in Wadgassen vor. Die Buchvorstellung findet am Freitag, 27. September, um 19 Uhr statt.

Düren

Fallschirmspringer üben mit Flugzeug

Die Luftlandepionierkompanie 260 Saarlouis hat geplant, im Zeitraum vom 7. bis 18. Oktober, jeweils montags bis freitags, eine Fallschirmsprungdienstübung im Raum Düren durchzuführen. Zum Einsatz kommen dabei 50 Soldaten, acht Radfahrzeuge, zwei Kettenfahrzeuge (Wiesel) sowie das Transportflugzeug C 160 Transall.

Wallerfangen

Gemeinschaft hat sich wieder aufgerappelt

Im Jahr 2012 wäre beinahe das Ende der Aktionsgemeinschaft Wallerfanger Vereine gekommen. Nach dem Ausfall des Christkindlmarktes im vergangenen Jahr hat sich diese Gemeinschaft jedoch wieder neu aufgebaut und setzt ihre Arbeit fort. >

Nalbach

Ab 2014 gibt es mehr Geld für die Ortsräte

Der Nalbacher Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig die Verdopplung der Budgets für seine vier Ortsteile beschlossen. Demnach verfügen ab 2014 Nalbach, Piesbach, Körprich und Bilsdorf über erheblich mehr Geld. >

Sport regional

Im Drift aufs Siegerpodest

Der Homburger Timo Bernhard hatte nach einem erbitterten Zweikampf mit Georg Berlandy bei der 43. Saarland-Rallye am Ende die Nase vorne und sorgte 30 Jahre nach dem Schmelzer Manfred Hero wieder für einen Porsche-Triumph im Saarland. >