95. Besinnungsfahrt der Männer von Dillingen ins elsass

Glaube : Dillinger Männerwallfahrt führt ins Elsass

Die 95. Besinnungsfahrt der Männer führt zum Marienwallfahrtsort „Notre Dame de Reinacker“ im Elsass in der Nähe von Marmoutier. Die Pfarrei Hl. Sakrament Dillingen lädt Männer, nicht nur aus Dillingen, ein, die seit 1972 bestehende Tradition aufrechtzuerhalten und fortführen.

Abfahrt ist am Samstag, 19. Oktober, um 8 Uhr am Saardom; die Fahrt geht über Saarguemines, Saare-Union, Sarverne und Marmoutier zum Zielort Reinacker. Gegen 10.30 Uhr ist dort der Gottesdienst in der Kapelle, um 11.30 Uhr beginnt eine Führung durch die Kapelle und die Klosteranlage. Gegen 12.30 Uhr wird das vorbestellte Mittagessen im Restaurant des Klosters serviert (15 Euro, bei Anmeldung zu zahlen).

Den Nachmittag verbringt die Gruppe in dem gemütlichen Städtchen „La Petite Pierre“, im Naturpark Nordvogesen gelegen. Durch die mit Blumen geschmückten Fachwerkhäuser erhält die Stadt einen einladenden Charakter. Sehenswert sind die Kirche und die Burg der Grafen von Burghard und Hugo von Lützelstein. Die Rückfahrt ist um 17 Uhr. Abendbrot gibt es in Dillingen in „Reinhards Café Bar“.

Die Fahrtkosten betragen 20 Euro pro Person. Die geistliche Leitung übernimmt Pastor Gerhard Jacob, die Organisation hat Rudi Wagner.

Anmeldung bis 16. Oktober, wegen der Essensbestellung ist dies nur im Pfarramt möglich, Saarstraße 45,
Tel. (0 68 31) 7 12 46.

Mehr von Saarbrücker Zeitung