122 Turnerinnen starten beim STB-Pokal 2019 in Dillingen

STB-Pokal : 122 Turnerinnen starten beim STB-Pokal in Dillingen

122 Turnerinnen aus 20 Vereinen starten am kommenden Samstag und Sonntag (26. und 27. Oktober) beim STB-Pokal in der Dillinger Kreissporthalle. Mit von der Partie sind unter anderem die Vereine TV Bous, TV Dillingen, SSV Homburg-Erbach, TV Lebach, TV Niederwürzbach, TV Pflugscheid-Hixberg, TV Püttlingen, TV Saarwellingen und TV Schaffhausen.

Der Landesfachausschuss Gerätturnen weiblich des Saarländischen Turnerbundes (STB) richtet den Pokal aus. Je nach Altersklasse müssen die Turnerinnen dabei einen Pflicht- beziehungsweise einen Kürwettkampf an den Geräten Sprung, Stufenbarren, Schwebebalken und Boden absolvieren. Das 2017 erstmals im STB-Pokal integrierte Wettkampfprogramm für Senioren-Turnerinnen ist auch wieder Bestandteil der Ausschreibung. Hier muss ein Kürdreikampf beziehungsweise ein Kürvierkampf absolviert werden.

Der Wettkampf in der Kreissporthalle in Dillingen (Wallerfanger Straße 27) beginnt am Samstag um 9.55 Uhr mit den Leistungsklassen-Stufen und am Sonntag um 10.20 Uhr mit der Kür und den Altersklassen-Stufen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung