1. Saarland
  2. Saarlouis

Die Künstlerin Andrea Denis lädt zu einem lyrischen Waldspaziergang ein

Künstlerin lädt in Lebacher Wald ein : „Lyrischer Waldspaziergang“

Künstlerin Andrea Denis lädt Freunde der Lyrik zu einem Waldspaziergang voller Poesie ein.

Zu einem etwa einstündigen lyrischen Waldspaziergang lädt die Künstlerin Andrea Denis ein. 20 Gedichte und lyrische Texte können seit 17. April im Lebacher Wald entdeckt und gelesen werden. „Die Lyrik habe ich verfasst und entlang eines meiner Lieblingspfade im Wald verteilt“, sagt Andrea Denis, die Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler ist. Startpunkt der „Wald-Lesung“ ist am Parkplatz des Lauftreffs in 66822 Lebach (zwischen Krankenhaus und Kreuzung Tanneck/ Schmelz). Ab dort bitte den Gedichten folgen. Dabei kann jeder für sich zur gewünschten Zeit den Pfad entdecken, einen gemeinsamen Termin gibt es nicht.

Denis bittet um die eigenverantwortliche Einhaltung der jeweils aktuellen öffentlichen Verordnung. An der letzten Station des Weges darf mitgestaltet werden: Persönliche „Steine der Hoffnung“ (unbemalt oder Blau gefärbt) können als Zeichen gemeinschaftlicher Verbundenheit abgelegt werden.

Neugierige können im Lebacher Wald jetzt einen lyrischen Waldspaziergang unternehmen. Die Besucher erwartet ein mit Poesie gespickter Weg. Foto: Andrea Denis

Mehr Infos auf der Internetseite der Künstlerin: www.andrea-denis.de/2020/04/18/lyrischer-waldspaziergang. Und wer Andrea Denis seine Eindrücke nach dem lyrischen Waldspaziergang schildern möchte, kann ihr eine Mail schreiben: contact@andreadenis.de.