1. Saarland
  2. Saarlouis

Deutsch lernen am Vormittag

Deutsch lernen am Vormittag

Saarlouis. Die VHS der Stadt Saarlouis startet am Montag, 2. Juni, einen neuen Integrationskurs für ausländische Mitbürger als Vollzeitkurs am Vormittag. Der Kurs ist gedacht für Anfänger ohne Deutschkenntnisse und umfasst insgesamt 645 Unterrichtsstunden

Saarlouis. Die VHS der Stadt Saarlouis startet am Montag, 2. Juni, einen neuen Integrationskurs für ausländische Mitbürger als Vollzeitkurs am Vormittag. Der Kurs ist gedacht für Anfänger ohne Deutschkenntnisse und umfasst insgesamt 645 Unterrichtsstunden. Diese verteilen sich auf sechs Module zu je 100 Unterrichtsstunden sowie einen Orientierungskurs zu 45 Unterrichtsstunden. Der Kurs erstreckt sich über sieben Monate und schließt im November mit der Sprachprüfung "Zertifikat Deutsch (B1)" und einem Test zu Rechtsordnung, Kultur und Geschichte ab. Der Kurs läuft von montags bis freitags, jeweils neun bis 13.15 Uhr, in der Vogelsangschule. Darüber hinaus bietet die VHS in Voll- und Teilzeit weitere Integrationsmodule auf verschiedenen Niveaus an.Alle Deutsch-Kurse entsprechen den Richtlinien des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Termine für einen Einstufungstest können bei der VHS-Geschäftsstelle erfragt werden. redInfo und Anmeldung bis spätestens 28. Maibei der VHS, Telefon (06831) 40220, E-Mail: vhs@saarlouis.