1. Saarland
  2. Saarlouis

Facebook-Statistik: Das sind die Top 10: Unsere besten Facebook-Posts vom Februar 2017

Facebook-Statistik : Das sind die Top 10: Unsere besten Facebook-Posts vom Februar 2017

Die Lokalredaktion Saarlouis/Dillingen postet regelmäßig Artikel bei Facebook. Je nach Thema stoßen diese auf ein mehr oder weniger großes Interesse. Wir haben einen Blick in die Facebook-Statistik geworfen. Diese weist ab 2014 die Reichweite der einzelnen Beiträge aus, gibt also an, wie viele Facebook-Nutzer einen von uns geposteten Artikel, ein Video oder ein Bild zu sehen bekommen haben. Aus dieser Statistik haben wird die 10 Top-Beiträge für Februar 2017 zusammengestellt.

Platz 1

Typisierungsaktion erreicht jede Menge Nutzer

Die Redaktion hat mit einem großen Artikel auf die Situation der neunjährigen Lena aus Schmelz aufmerksam gemacht. Sie ist auf eine Stammzellspende angewiesen. Um einen geeigneten Spender zu finden, war für sonntags eine große Typisierungsaktion geplant. Der Beitrag wurde 1270-mal im sozialen Netzwerk geteilt. (Reichweite 111 999)

Artikel „Ich würde auch hoffen“, erschienen am 16. Februar 2017.

Platz 2

Martin Schulz zu Besuch in Saarlouis

Während seiner kräftezehrenden Wahlkampftour hat sich SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz an Schwaggis Rostwurstbude auf dem großen Markt eine Currywurst mit Pommes schmecken lassen. Wirklich durch Zufall war SZ-Kollege Johannes Werres hautnah dabei und hat seine Eindrücke in einer Kolumne geschildert. Der Beitrag erhielt 125 Gefällt-mir-Angaben, und 35 Nutzer haben einen Kommentar zum Thema hinterlassen. (Reicheite 45 502)

Artikel „Martin Schulz an der Rostwurstbude“, erschienen am 3. Februar 2017.

Platz 3

517 Menschen lasse sich typisieren

Nachdem die Ankündigung zur Typisierungsaktion für Lena aus Schmelz sich rasch im Netz verbreitet hatte, kamen tatsächlich jede Menge hilfsbereit Menschen zum Termin. Wir waren vor Ort dabei und haben mit einigen gesprochen. (Reichweite 5515)

Artikel „Da muss man doch helfen”, erschienen am 20. Februar 2017

Platz 4

Faasend bei der KG Saarlouis-Steinrausch

Im Februar darf natürlich auch die Faasend nicht fehlen. Besonders weit hat es bei Facebook unser Bericht über die Kappensitzung der KG Saarlouis-Steinrausch gebracht. (Reichweite 4425)

Artikel „Fußballfans lüften Sprach-Mythen”, erschienen am 25. Februar

Platz 5


Gewalt gegen Kind

Für viel Aufregung hat eine Meldung der Polizei gesorgt. Ein unbekannter Mann hatte einen Jungen auf offener Straße ins Gesicht geschlagen und ihm den Kiefer gebrochen. Grund: Die Freundin des Mannes hatte zuvor eine Plastikkugel aus einer Spielzeugpistole des Jungen abbekommen. (Reichweite 4399)

Artikel „Unbekannter bricht einem Jungen den Kiefer”, erschienen am 21. Februar 2107


Platz 6

Hülzweiler Faasend

Der Bericht über die Sitzung der Hülzweiler Bollen wurde im Februar eifrig geklickt. (Reichweite 4120)

Artikel „Treffen der Generationen bei den Bollen”, erschienen am 20. Februar 2017


Platz 7

Wallerfangen feiert Faasend

Zum 44-jährigen Jubiläum brachten „De Neimerder“ und TuS Wallerfangen stimmungsvolle Facetten der Faasend auf die Bühne. (Reichweite 4112)

Artikel „Neimerder Narrenkönig gab sich die Ehre”, erschienen am 15. Februar 2017

Platz 8

Der Windpark kommt

Der Landesbetrieb für Straßenbau hat in einer Pressemitteilung den Baubeginn für den Windpark Schwalbach verkündet. Die Gemeinde ist damit alles andere als glücklich. Sie hat Klage beim Verwaltungsgericht eingereicht. (Reichweite 4046)

Artikel „Am Schwalbacher Windpark geht’s los”, erschienen am 8. Februar 2017


Platz 9

Pilotprojekt an der Grundschule Rehlingen

Die Grundschule Rehlingen hat im Februar ein Pilotprojekt vorgestellt. In einem Versuch bietet die Schule einen zweisprachigen Ganztagszweig an. Die Kinder sollen dann in deutscher und französischer Sprache unterrichtet werden. (Reichweite 3941)

Artikel „Bonjour, zweisprachige Grundschulkinder”, erschienen am 14. Februar 2017

Platz 10
Wadgasserin vertritt das Saarland bei der Wahl zur Miss Germany

Die amtierende Miss Saarland, die 18-jährige Michelle Appel aus Wadgassen, war für das Saarland bei der Wahl zur Miss Germany in Rust dabei. Für den Sieg hat es nicht ganz gereicht. Eine gute Figur hat sie trotzdem gemacht. (Reichweite 3660)

Artikel „Miss Saarland legte einen tollen Auftritt hin”, erschienen am 20. Februar 2017

Die Facebook-Statistiken für Saarlouis/Dillingen

Allzeit-Hitliste


2016
Jahresstatistik


2015
Jahresstatistik