1. Saarland
  2. Saarlouis

Das Energieeffizienz-Netzwerk für das Handwerk ist in Saarlouis

Energieeffizienz : Treffen für die Energie-Effizienz

Handwerksbetriebe kostenfrei beraten und ihnen zeigen, dass es einfache Maßnahmen gibt, das Klima zu schonen und gleichzeitig den Geldbeutel zu entlasten – das ist das Ziel des 2018 gegründeten Energieeffizienz-Netzwerks für das Handwerk.

In enger Zusammenarbeit mit der Stabsstelle Klimaschutz des Landkreises und der Handwerkskammer des Saarlandes betreut das Saar-Lor-Lux Umweltzentrum (UWZ) acht Betriebe aus dem Landkreis Saarlouis, die sich dem Netzwerk bereits angeschlossen haben. Am Dienstag, 16. April, kommen um 18 Uhr die Akteure des Netzwerkes zusammen, um sich über die bisherige Arbeit und die geplanten Maßnahmen auszutauschen.

Außerdem werden in drei Vorträgen aktuelle Themen der Energieeffizienz diskutiert: Manfred Kynast von der HWK spricht zum Thema Strom. Herman Guss (izes) wird zum Thema Elektromobilität und der Vernetzungsstelle Saarland referieren. Helge Reichert von MyGen.energy wird das Thema stationäre Brennstoffzellen vorstellen. Im Anschluss findet ein kleiner Umtrunk statt.

Das Treffen findet im Sitzungszimmer im 1. Obergeschoss des Kreisständehauses statt.