Pandemie 709 neue Fälle im Kreis Saarlous

Kreis Saarlouis · Auch am Mittwoch meldet der Landkreis 709 Neuinfektionen. Und auch der Inzidenz-Wert liegt immer noch über 2000.

Coronameldung Landkreis Saarlouis
Foto: dpa/Sebastian Gollnow

709 Neuinfektionen mit Corona sind am Mittwoch im Kreis Saarlouis registriert worden. Wie der Landkreis weiter mitteilt, gelten 398 Menschen wieder als genesen.

Somit gibt es derzeit 6726 nachgewiesene Infektionen im Kreis Saarlouis, die meisten (1136) davon in der Stadt Saarlouis. Seit Beginn der Pandemie wurden 53 062 Fälle registriert, 46 107 der betroffenen Menschen gelten wieder als genesen, 229 sind an oder mit Corona verstorben. Der Inzidenz-Wert für den Kreis Saarlouis liegt am Mittwoch bei 2224,72.

Das Gesundheitsamt verzeichnet weiter Covid19-Fälle an zahlreichen Einrichtungen.