1. Saarland
  2. Saarlouis

Corona-Infektionen im Landkreis Saarlouis

Landkreis Saarlouis : Corona-Inzidenz ist leicht gesunken

Die Corona-Pandemie sorgt auch im Landkreis Saarlouis weiterhin für neue Infektionen. Dennoch sinkt die Sieben-Tage-Inzidenz leicht.

Der Landkreis Saarlouis verzeichnet mit Meldung vom Dienstag 381 neue Corona-Fälle: die meisten in Dillingen mit 59, gefolgt von der Kreisstadt Saarlouis (52) und der Gemeinde Rehlingen-Siersburg (41). Demzufolge liegt die Sieben-Tage-Inzidenz am Dienstag Nachmittag bei 911,05. Derzeit sind 862 Menschen an dem Virus erkrankt, teilt das Gesundheitsamt des Kreises weiter mit.