Pandemie Zwei Menschen an und mit Corona gestorben

Im Landkreis Saarlouis sind zwei weitere Menschen im Zusammenhang der Corona-Pandemie gestorben. Dies geht aus der Meldung des Gesundheitsamtes vom Freitag hervor. Insgesamt sind es im Kreis seit Pandemiebeginn nun 267 Todesfälle.

 Das Coronavirus hält auch den Landkreis Saarlouis weiterhin im Griff mit Neuinfektionen und auch neuen Todesfällen.

Das Coronavirus hält auch den Landkreis Saarlouis weiterhin im Griff mit Neuinfektionen und auch neuen Todesfällen.

Foto: picture alliance / PIXSELL/Tomislav Miletic

Zudem haben sich 135 Menschen neu mit dem Coronavirus infiziert. – die meisten in der Kreisstadt (24), gefolgt von Lebach (17) und Dillingen (15). Als akut erkrankt führt der Kreis derzeit 7013 Menschen, die Zahl der Gesamtinfektionen steigt auf 80 649. Genesen sind insgesamt 73 369. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 492,43.