Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:16 Uhr

Boxer der KG Saarlouisfeiern Erfolge

Saarlouis/VölklingenBoxer der KG Saarlouisfeiern ErfolgeBeim Ländervergleichskampf der Boxer des Saarlandes gegen das Rheinland in Völklingen gab es für Timo Möller gleich zwei Premieren: Da der Halbschwergewichtler der KG Boxen Saarlouis bei den Landes- meisterschaften im März verletzungsbedingt zuschauen musste, stand der 18-Jährige erstmals bei den Männern im Ring

Saarlouis/VölklingenBoxer der KG Saarlouisfeiern ErfolgeBeim Ländervergleichskampf der Boxer des Saarlandes gegen das Rheinland in Völklingen gab es für Timo Möller gleich zwei Premieren: Da der Halbschwergewichtler der KG Boxen Saarlouis bei den Landes- meisterschaften im März verletzungsbedingt zuschauen musste, stand der 18-Jährige erstmals bei den Männern im Ring. In seinem ersten Auswahlkampf traf er auf den erfahrenen Christof Jeenel (BC Herdorf), den er von Anfang an beherrschte. Besonders die Linke traf mehrfach wirkungsvoll, und so stand der einstimmige Punktsieg nie in Frage. Beim Boxturnier der SSV Wellesweiler in Furpach trat nur Artur Rittscher für die KG Boxen in den Ring. Im Jugend-Halbweltergewicht wurde er gegen den Wellesweiler Lokalmatadoren Martin Krawiec einstimmiger Punktsieger. redKlagenfurt/SaarlouisHip-Hop: Marc Lahuttaholt sich EM-TitelMarc Lahutta ist Europameister als Solotänzer in der Kategorie Hip-Hop/Funk geworden. Er setzte sich bei den Titelkämpfen in Klagenfurt (Österreich) in der Profiklasse gegen die gesamte Konkurrenz durch. Lahutta tritt unter dem Künstlernamen Marc-FX auf. Im Saarland ist er unter anderem als Mitglied der "Magic Artists" sowie als Tänzer und Trainer im Saarlouiser Tanzstudio Andreas Lauck bekannt. Mit dem EM-Titel hat er sich für die Weltmeisterschaft qualifiziert, die im Juli in Orlando in Florida stattfindet. omSaarlouisJFG sucht C-Jugend- Spieler für Regionalliga Die C-Jugend des Jugendfußballvereins JFG Saarlouis hat sich vorzeitig für die Regionalliga, die höchste Spielklasse im C-Jugend-Bereich, qualifiziert. Der Verein sucht nun aus dem Umkreis interessierte und talentierte Jugendspieler der Jahrgänge 1995 und 1996 für diese Spielklasse. Am Dienstag, 2. Juni, findet um 17 Uhr eine Sichtung dieser Spieler auf der Sportanlage Großer Sand in Fraulautern statt. red Anmeldungen und weitere Infos bei Fred Schleich, Tel. (0 68 31) 8 85 84.Steinbach/Dörsdorf"Unser Dorf bei Sport und Spiel" in Dörsdorf Der RSV Steinbach-Dörsdorf veranstaltet von Freitag, 12. Juni, bis Sonntag, 14. Juni, auf dem Sportplatz in Dörsdorf sein Turnier "Unser Dorf bei Sport und Spiel". Neben einem Fußballspiel werden vier weitere Disziplinen durchgeführt. Es können Herren, Damen, und gemischte Mannschaften spielen. Mindestalter der Teilnehmer ist 15 Jahre. Das Startgeld beträgt zehn Euro. sem Anmeldungen sind möglich bei: Ralf Haupert, Telefon (0 68 88) 54 61, Carlo Recktenwald (0 68 88) 58 12 74 sowie Lars Zimmer (0 68 88) 58 08 47. Anmeldeschluss ist am 31. Mai.