| 21:05 Uhr

Polizei Bous
Junge angefahren: Polizei sucht Unfallzeugen

Wadgassen. Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde ein elfjähriger Schüler bei einem Unfall am Mittwochmorgen in Wadgassen. Gegen 7.45 Uhr wurde der Junge aus Überherrn durch einen schwarzen Kleinwagen erfasst, der vor der Bisttalschule vom Fahrbahnrand der Weberstraße anfuhr. red

Der Junge fiel hin und wurde am Knie verletzt. Der Fahrer, der anscheinend vorher auch ein Kind dort zur Schule gebracht hatte, setzte den Wagen zurück und fuhr in einem Bogen um den Jungen herum. Ob er bemerkt hat, dass der Junge verletzt wurde, ist nicht geklärt. Der Fahrer soll etwa 60 Jahre alt und grauhaarig sein.


Zeugen und der Unfallverursacher werden gebeten, sich bei der Polizei Bous, Telefon (0  68  34) 92  50, oder dem Polizeiposten Wadgassen, Telefon (0  68  34) 94  41  48, zu melden.