Straßensperrungen nach heftigen Regenfällen

Straßensperrungen nach heftigen Regenfällen

Kreis Saarlouis. Heftige Regenfälle haben gestern Nachmittag die Bahnhofsunterführung in Bous unter Wasser gesetzt. Gesperrt war die L 140 bei Bous, weil der Bommersbach Schlamm auf die Straße gespült hatte. Auch die B 51 war wegen Schlamm zeitweise nicht passierbar

Kreis Saarlouis. Heftige Regenfälle haben gestern Nachmittag die Bahnhofsunterführung in Bous unter Wasser gesetzt. Gesperrt war die L 140 bei Bous, weil der Bommersbach Schlamm auf die Straße gespült hatte. Auch die B 51 war wegen Schlamm zeitweise nicht passierbar. Bei der Polizeibezirksinspektion Saarlouis gingen mehrere hundert Notrufe aus dem Kreis ein: vor allem wegen überfluteten Kellern. we

Mehr von Saarbrücker Zeitung