1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Bous

Saarwald-Verein Bous wandert

Saarwald-Verein Bous wandert

Bous. Zu der ersten Tageswanderung im neuen Wanderjahr lädt die Ortsgruppe Bous des Saarwald-Vereins für Sonntag, 20. April, ein. Die Teilnehmer treffen sich auf dem Marktplatz in Bous und fahren mit Autos um zehn Uhr nach Überherrn zum Parkplatz am Kulturhaus

Bous. Zu der ersten Tageswanderung im neuen Wanderjahr lädt die Ortsgruppe Bous des Saarwald-Vereins für Sonntag, 20. April, ein. Die Teilnehmer treffen sich auf dem Marktplatz in Bous und fahren mit Autos um zehn Uhr nach Überherrn zum Parkplatz am Kulturhaus. Von dort aus führen Marlies und Herbert Poncelet den etwa 14 Kilometer langen Rundweg "Auf den Spuren der Straßenbahn der ehemaligen Linie 9".Links und rechts des Weges erinnern immer noch viele Überbleibsel an die Vergangenheit der ehemaligen Grubenregion. Die Strommasten und der Schotteruntergrund zeugen von der damaligen Straßenbahnverbindung Nr.9, die ab 1925 Saarlouis und Creutzwald verbunden und neben Personen auch Kohle und Erz transportiert hatte.Der Weg führt durch Creutzwald an der Kirche vorbei entlang des Sees zur Arbeitersiedlung "Houvergärten" über die Bisttal-aue zurück zum Parkplatz. Die Mittagsrast findet im Freien statt, deshalb ist Rucksackverpflegung angesagt. Bei dieser Wanderung geht es über gut ausgebaute Waldwege sowie überwiegend auf Beton und Teerwegen ohne Schwierigkeitsgrad. Die Abschlussrast ist in der Gaststätte des Kulturhauses Überherrn vorgesehen. red