Polizei schnappt vier mutmaßliche Metalldiebe

Polizei schnappt vier mutmaßliche Metalldiebe

Nalbach/Bous. Vier Männer im Alter von 22 bis 38 Jahren sind am Dienstagnachmittag in Saarlouis nach einem Metalldiebstahl in Nalbach festgenommen worden. Das von ihnen dabei benutzte Fahrzeug, ein älterer weißer Kastenwagen, wurde nach Angaben der Polizei bereits wenige Stunden zuvor in Bous beim Diebstahl von Kupferschrott beobachtet

Nalbach/Bous. Vier Männer im Alter von 22 bis 38 Jahren sind am Dienstagnachmittag in Saarlouis nach einem Metalldiebstahl in Nalbach festgenommen worden. Das von ihnen dabei benutzte Fahrzeug, ein älterer weißer Kastenwagen, wurde nach Angaben der Polizei bereits wenige Stunden zuvor in Bous beim Diebstahl von Kupferschrott beobachtet.Die vier Männer flohen nach der Tat in Nalbach, doch in Saarlouis stoppte sie eine Funkstreife. Das zuvor an dem Auto angebrachte Kurzkennzeichen hatten die Diebe schon abgemacht und ins Fahrzeuginnere gelegt.

Während sich bei den Vernehmungen einer der Täter voll geständig zeigte, bestritten die Mittäter die Tat. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die Männer nach Angaben der Polizei wieder entlassen.

Die Ermittlungen der Polizei werden weiter geführt und sollen insbesondere Aufschluss darüber geben, ob die Bande in der Vergangenheit weitere Metalldiebstähle verübt und die Diebesbeute bei einem Schrotthändler abgesetzt hat. red