Polizei Bous klärt Serie von mehr als 30 Graffiti auf

Polizei Bous klärt Serie von mehr als 30 Graffiti auf

Überherrn. Von Ende Dezember bis Mitte Januar sind im Bereich Überherrn vermehrt Sachbeschädigungen durch Graffiti festgestellt worden. Der bisher entstandene Sachschaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf circa 20 000 Euro. Im Rahmen der umfangreichen Ermittlungen konnte die Polizeiinspektion Bous insgesamt sechs Jugendliche als Täter identifizieren

Überherrn. Von Ende Dezember bis Mitte Januar sind im Bereich Überherrn vermehrt Sachbeschädigungen durch Graffiti festgestellt worden. Der bisher entstandene Sachschaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf circa 20 000 Euro. Im Rahmen der umfangreichen Ermittlungen konnte die Polizeiinspektion Bous insgesamt sechs Jugendliche als Täter identifizieren. Die Zwölf- bis 16-Jährigen aus Überherrn und Wadgassen gaben die Taten zu. Als Gründe nannten die Jugendlichen das Streben nach Anerkennung und Akzeptanz, Protestverhalten gegenüber der Gesellschaft und das Austesten von Grenzen, teilte die Polizei am Freitag mit. nic

Mehr von Saarbrücker Zeitung