1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Bous

Landesbetrieb schneidet Gehölze an A 8 zurück

Landesbetrieb schneidet Gehölze an A 8 zurück

FremersdorfLandesbetrieb schneidet Gehölze an A 8 zurückDer Landesbetrieb für Straßenbau weist darauf hin, dass an der Autobahn 8 im Bereich der Lärmschutzwand bei Fremersdorf der Bewuchs unter der Stromversorgungsleitung zurückgeschnitten wird. Das betroffene Gehölz werde ab Montag, 16. November, entfernt. Den Verkehr solle das voraussichtlich nicht beeinträchtigen

Fremersdorf

Landesbetrieb schneidet Gehölze an A 8 zurück

Der Landesbetrieb für Straßenbau weist darauf hin, dass an der Autobahn 8 im Bereich der Lärmschutzwand bei Fremersdorf der Bewuchs unter der Stromversorgungsleitung zurückgeschnitten wird. Das betroffene Gehölz werde ab Montag, 16. November, entfernt. Den Verkehr solle das voraussichtlich nicht beeinträchtigen. roso

Schwarzenholz

Ortsratsmitglied der Linken gibt Mandat ab

Volker Fries von der Partei Die Linken legt sein Mandat im Ortsrat Schwarzenholz nieder. "Aus persönlichen Gründen", erklärt Careen Toplugedik von den Linken in Saarwellingen. Der Nachrücker Wolfgang Trapp verzichte, weil er mit seinen Funktionen im Kreistag und als Fraktionschef im Gemeinderat ausgelastet sei. Das Mandat übernehme deshalb Alfred Pfannebecker, Bundestagskandidat der Linken bei der vergangenen Wahl. dög

Saarwellingen

Kommunalaufsicht segnet Art der Ausschusswahl ab

Ob die Wahl der Ausschussmitglieder rechtens war, fragten sich CDU und SPD in dem Saarwellinger Gemeinderat. Deshalb haben sie die Kommunalaufsicht damit befasst. Die sieht keine Probleme in dem Verfahren der Ausschussbesetzung. > Seite C 4

Kultur Regional

Großes Finale bei letztem Konzert im Kloster

Wegen der bevorstehenden Schließung des Klosters Heiligenborn endet in Bous auch die Reihe "Orgelkonzert im Kloster". Beim Finale spielt der Musikprofessor Helmut Deutsch Werke von Muffat, Bach, Mozart und Mendelssohn-Bartholdy. > Seite C 6

Lebach

Novum: Aschbacher Prinz regiert in Lebach

Der Winter hat noch nicht richtig Einzug gehalten, da machen die Lebacher Narren sich daran, ihn zu vertreiben: genauer die Aschbacher, denn erstmals kommt das Prinzenpaar der Theelstadt (Foto: Seeber) von dort. Gestern am 11.11. übergaben Julian I. und Olga I. die Regentschaft an Willi II. und Rita I.. > Seite C 2

Saarlouis

Lettow-Vorbeck-Straße unter Lesern umstritten

Die derzeit diskutierte mögliche Umbenennung der Saarlouiser Von-Lettow-Vorbeck-Straße stößt unter den Lesern der SZ auf sehr unterschiedliche Meinungen. > Seite C 8