1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Bous

Land fördert Maßnahmen in Bous mit rund 66 000 Euro

Land fördert Maßnahmen in Bous mit rund 66 000 Euro

Mit insgesamt 65 554 Euro fördert das Ministerium für Inneres und Sport zwei Maßnahmen der Gemeinde Bous . Die Gelder dienen der Erneuerung der Straßenbeleuchtungsanlage in der unteren Kirchstraße sowie der barrierefreien Umgestaltung von Straßeneinmündungen in die B 51. In der unteren Kirchstraße werden zwölf Masten mit LED-Leuchten sowie ein Elektroanschluss am Festplatz Bous errichtet.

Dafür erhält Bous einen 50-prozentigen Zuschuss in Höhe von 47 610 Euro. Für die barrierefreie Umgestaltung von 13 Straßeneinmündungen in die B 51 (Saarbrücker Straße) mit dem System "Easy Cross" gibt es 17 944 Euro als 50-prozentigen Zuschuss.