| 21:50 Uhr

Gewitter
Gewittersturm fegt über Wadgassen und Bous

(Symbolbild)
(Symbolbild) FOTO: dpa / Carsten Rehder
Bous/Wadgassen. Ein Gewittersturm hat am frühen Donnerstagabend für Überflutungen und umgestürzte Bäume gesorgt. Zwischen Wadgassen und Bous wurden in der Saarstraße Kanaldeckel hochgedrückt, Fahrbahn und Gehwege überspült.

Vier umgestürzte Bäume und einige abgerissene Äste verzeichnete die Polizei Bous. Auf dem Parkplatz des Wadgasser Outletcenters verfehlte eine mächtige Fichte zwei parkende Autos nur knapp. Auch Telefon- und Stromleitungen wurden in Mitleidenschaft gezogen. Wie die Polizei gestern Abend mitteilte, wurde niemand verletzt. Im Raum Bous und Wadgassen verzeichnete sie außerdem drei beschädigte Fahrzeuge.


(rup)