1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Bous

Gebärdensprachkurs in Planung

Gebärdensprachkurs in Planung

Schwalbach. Die Selbsthilfegruppe Kommunikation ohne Worte plant in Zusammenarbeit mit dem Deutsche Rote Kreuz Schwalbach-Bous einen Gebärdensprachkurs durchzuführen. Aus diesem Grund findet am Mittwoch, 9

Schwalbach. Die Selbsthilfegruppe Kommunikation ohne Worte plant in Zusammenarbeit mit dem Deutsche Rote Kreuz Schwalbach-Bous einen Gebärdensprachkurs durchzuführen. Aus diesem Grund findet am Mittwoch, 9. April, ab 19 Uhr im Mehrgenerationenhaus Schwalbach in der Hauptstraße 97 ein Informationsabend zum Thema "Gebärdensprache - Eine Brücke zu unseren gehörlosen Mitmenschen" statt. An diesem Abend werden verschiedene Formen der Gebärdensprache behandelt. Ebenso werden in Absprache mit den Referenten und den Interessenten weitere Termine für entsprechende Kurse und die Kosten besprochen. redWeitere Informationen bei Michael Lang, Tel. (0179) 1772736, E-Mail: sv-lang@gmx.net oder im Mehrgenerationenhaus Schwalbach, Telefon (06834) 53592.