| 20:22 Uhr

spende
Friseure spenden Aktions-Erlöse für Bouser Hospiz

Bous/Wadgassen. Zwei prall gefüllte Spendendosen hatte das Team vom Friseur Contrast in Wadgassen bei ihrem Besuch im St. Barbara Hospiz Bous mitgebracht. Das Geld war das Ergebnis einer Spendenaktion in der Vorweihnachtszeit. „Statt Weihnachtspräsente an unsere Kunden zu verteilen, wollten wir diesmal etwas Gutes tun“, sagte Inhaberin Patricia Hoffmann. Für jeden Friseurbesuch im Dezember wurden 50 Cent an das stationäre St. Barbara Hospiz in Bous gespendet. Zusätzlich wurden am 15. Dezember Kuchen, frische Waffeln und Glühwein verkauft. Unterstützt wurde dieser Verkauf durch das gesamte Team und eine langjährige Kundin, Sabine Traut. Zudem wurden Spendendosen aufgestellt und die Kunden zum weiteren Spenden animiert.

Bei einem Besuch in der Einrichtung konnten die Mitarbeiterinnen einen Einblick in die Arbeit eines stationären Erwachsenenhospizes gewinnen. Am Ende wurden die Dosen geleert und das Geld gezählt: 788,58 Euro waren bei der Aktion zusammengekommen. Hospizleiterin Judith Köhler war beeindruckt vom Engagement des Teams.