Freie Wähler Bous stellen Anträge für Umweltausschuss

Bous : FWG Bous stellt Anträge zum Klimaschutz

(red) Die FWG Bous stellt für die nächste Sitzung des Ausschusses für Umweltschutz, Naherholung, Landschaftsschutz und Verkehrsfragen zwei Anträge. Erstens solle die Gemeindeverwaltung einen Antrag an den Landkreis stellen, in der Saarbrücker Straße sowie in der Kreisstraße Fahrrad-Streifen anzubringen.

Georg Hähl, der FWG-Fraktionssprecher im Bouser Gemeinderat, erwartet davon ein erhöhtes Sicherheitsgefühl für Fahrradfahrer und eine Geschwindigkeits-Reduzierung der Autos sowie eine  CO2- und Lärm-Reduzierung. Damit werde also auch ein Beitrag zum Klimaschutz geleistet.

In die gleiche Richtung zielt auch Antrag Nummer zwei: In der Kirchstraße sollten im Bereich der Elektroverteilung Ladestationen für E-Bikes, Elektro-Autos und E-Roller installiert werden. Nutzbar seien diese dann bei Arztbesuchen und zum Vorteil der Gewerbetreibenden. Gelder hierfür sind nach Hähls Ansicht vorhanden.