Fahrzeugweihe und "Jeder kann helfen" bei der Feuerwehr in Bous

Fahrzeugweihe und Aktionstag bei der Freiwilligen Feuerwehr Bous : Feuerwehr in Bous sucht bei Aktionstag neue Freiwillige

Die Freiwillige Feuerwehr Bous lädt für Sonntag, 16. Juni, ab 14 Uhr ins Feuerwehrgerätehaus, Griesborner Straße, zur ökumenischen Fahrzeugweihe, der Besichtigung der Fahrzeuge und dem Aktionstag „Jeder kann helfen“ ein.

Im Rahmen der Fahrzeugweihe der neuen Feuerwehrfahrzeuge informieren die Gemeindeverwaltung und die Freiwillige Feuerwehr über die kritische Personalsituation und die dadurch gefährdete Einsatzfähigkeit der Feuerwehr in der Gemeinde Bous. Dabei berichten die Vertreter der Gemeinde und der Feuerwehr darüber, was die Freiwillige Feuerwehr überhaupt ist, wie sie funktioniert und wie ein Jeder ihr helfen kann. Die Feuerwehr bietet sowohl praxisorientierten Menschen als auch Theoretikern mit Führungsqualitäten in den unterschiedlichen Facetten des Einsatzdienstes eine Möglichkeit der Beteiligung. Insbesondere technikbegeisterte Personen bekommen bei der Feuerwehr durch hydraulische und elektrische Spezialgeräte, große Pumpen oder die Großfahrzeuge etwas geboten. Die Beherrschung der Technik ist eines der Hauptaufgabengebiete einer freiwilligen Einsatzkraft. Die Feuerwehr der Gemeinde Bous benötigt Unterstützung.

Mehr von Saarbrücker Zeitung