1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Bous

Erweiterungsbau im Bouser Thalia-Kino offiziell eingeweiht

Erweiterungsbau im Bouser Thalia-Kino offiziell eingeweiht

Breite Filmstreifen aus Zelluloid versperrten am Mittwochabend die Zugänge zu den neuen Sälen 2 und 3 des Bouser Thalia-Kinos. Die Streifen durchschnitten Lucas und Jonas Martin, Söhne der Besitzer, Peter und Marion Martin, bei der offiziellen Eröffnung des Erweiterungsbaus.



Der Bau war in neuneinhalb Monaten fertig geworden. Damit hat das Thalia-Kino nun drei Säle mit insgesamt 319 Sitzplätzen und modernster Technik. Das soll für ein vielfältiges Programm genutzt werden, einschließlich Konzerten. Letzteres demonstrierte die zwölfköpfige Band Kesselsound auf der erweiterten Bühne im Saal 1 mit Peter Martin an der Gitarre.

Am Sonntag, 20. Juli, ist das Thalia von 10 bis 15 Uhr beim Tag der offenen Tür für alle zugänglich. Getränke und Snacks gibt es zu Vorzugspreisen, der Erlös geht an die Elterninitiative krebskranker Kinder im Saarland.