| 21:17 Uhr

Multivisions-Show
Ein Bildervortrag mit italienischen Impressionen

Die kleinen Dörfer in der Region Cinque Terre schmiegen sich meist an die steilen Berge an.
Die kleinen Dörfer in der Region Cinque Terre schmiegen sich meist an die steilen Berge an. FOTO: Thomas Reinhardt
Bous. Der Journalist und Fotograf Thomas Reinhardt lädt zu einer Multivisionsshow „Italienische Impressionen“ ins Thalia Kino Bous. Los geht es am Sonntag, 29. April, um 11 Uhr. Dazu gibt es spektakuläre Livemusik: Nino Deda (Akkordeon) und Michael Marx (Gitarre), beide aus Neunkirchen, spielen extra für die Fotoshow neu komponierte Musik sowie arrangierte Stücke aus ihrem Repertoire. Die Besucher erwartet eine kurzweilige und eindrucksvolle Reise, auf der Bühne live kommentiert, heißt es in einer Ankündigung. Es gibt vier Stationen: Vom Gardasee geht es über die ligurische Küste nach Sizilien. Zum Finale geht die Reise dann ganz hoch hinauf, bis auf rund 3000 Meter Höhe. red

Der Journalist und Fotograf Thomas Reinhardt lädt zu einer Multivisionsshow „Italienische Impressionen“ ins Thalia Kino Bous. Los geht es am Sonntag, 29. April, um 11 Uhr. Dazu gibt es spektakuläre Livemusik: Nino Deda (Akkordeon) und Michael Marx (Gitarre), beide aus Neunkirchen, spielen extra für die Fotoshow neu komponierte Musik sowie arrangierte Stücke aus ihrem Repertoire. Die Besucher erwartet eine kurzweilige und eindrucksvolle Reise, auf der Bühne live kommentiert, heißt es in einer Ankündigung. Es gibt vier Stationen: Vom Gardasee geht es über die ligurische Küste nach Sizilien. Zum Finale geht die Reise dann ganz hoch hinauf, bis auf rund 3000 Meter Höhe.


Tickets gibt es zum Preis von zwölf Euro im Kino und im Bistro Thalia. Einlass ist ab 10.30 Uhr. Es gibt freie Platzwahl.