| 20:52 Uhr

Kirmes
Bouser feiern ihre Kirmes

Bous. Die Bouser Kirmes wird an diesem Samstag gegen 19.30 Uhr mit dem Fassanstich eröffnet. Der Musikverein begleitet diesen sowie auch den Rundgang über den Festplatz. Die Schausteller haben einige Freifahrten nach dem Fassanstich angekündigt.

Die Fahrgeschäfte sind bereits ab dem Nachmittag geöffnet. Den Abschluss des Abends bildet ein Feuerwerk. Eine Übertragung des WM-Spiels gegen Schweden ab 20 Uhr ist in Planung.


Der Sonntag beginnt mit dem Hochamt des Patronatsfest „Peter und Paul“ um 9.30 Uhr. Pastor Heinz Haser feiert dabei seine letzte Messe vor seiner bisherigen Kirchengemeinde. Im Anschluss gibt es einen Frühschoppen der „Familie aktiv“. Kulinarisches gibt es unter anderem beim BBC, dem Tischtennisverein sowie der Hampitania. 

Am Montag gibt es nach dem Kirchgang um 10 Uhr und dem Umzug des Berg- und Hüttenarbeitervereins St. Barbara Bous das Frühschoppenkonzert der Musikfreunde Bous im Petri-Hof. Ebenso veranstaltet die saarländische Marktgilde einen Krammarkt um das Marktgelände herum. Die Fahrgeschäfte sind bereits kurz nach der Mittagszeit geöffnet. Den Abschluss bildet der Familientag am Dienstag, 26. Juni, mit Angeboten der Schausteller und dem Malwettbewerb der Grundschule Bous und damit auch der Suche nach dem Plakat 2019.