1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Bous

Fest: Bous feiert wieder ein zünftiges Oktoberfest

Fest : Bous feiert wieder ein zünftiges Oktoberfest

Dreitägige Veranstaltung im Festzelt am Einkaufszentrum endet am Sonntag mit einem „Tag der Vereine und Familien“.

  Ein gewaltiges Zelt, deftige Gerichte und zünftige Unterhaltung: Die monatelangen Vorbereitungen für das Bouser Oktoberfest gehen auf die Zielgerade. Die 14. Ausgabe dieser Veranstaltung findet drei Tage lang am Einkaufscenter in Bous statt.

Ein abwechslungsreiches Programm bieten 20 Vereine, die Gemeinde Bous sowie Rewe-Fischer als Veranstalter und Unterstützer.

Das Fest beginnt offiziell am Freitag, 22. September, 19.30 Uhr, mit dem Einzug der Festwirte. Im Anschluss erfolgt der Fassanstich durch Schirmherr und Bürgermeister Stefan Louis, Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer, Rewe-Besitzer Klaus Fischer und Karsten Fuß, Paulaner Brauerei. Bereits um 18 Uhr öffnet das Zelt kostenpflichtig für die Besucher, ab 18.30 Uhr spielen die „Saarländer Spitzbuben“, danach die Band „Krachleder“. Die beteiligten Vereine sorgen unter anderen für Speisen und Getränke.

Bei freiem Eintritt geht der Bouser Festplatz am Samstag, 23. September, um 11 Uhr in die zweite Runde. Um 18 Uhr beginnt das kostenpflichtige Abendprogramm mit der musikalischen Stimmungstruppe „42 Komma 2“ und den Partyspezialisten „Bumi and the Mooncrackers“.

Der Tag „Tag der Vereine und Familien“ am Sonntag, 24. September, findet bei freiem Eintritt statt. Ab 11 Uhr spielt der „Orchesterverein Wadgassen“, von 13 bis 18 Uhr ist verkaufsoffener Sonntag im EKC. Das Kinderfest findet zwischen 14 und 18 Uhr statt, mit Luftballon-Weitflugwettbewerb, dem Umweltkasper von „Kussani“, einem Spielpark und Spielmobil sowie vielen Aktivitäten. Von 14 bis 18 Uhr unterhalten die „Bous Brothers“ im Biergarten am Festzelt. Im Innern erfolgt zeitgleich die Ehrung Bouser Sportler mit Darbietungen der Vereine. Mit dabei sind unter anderen das Jugendorchester Wadgassen, Desiree Fery, Sandra Becker und Vanessa Servello. Moderator ist SR-Sportreporter Thomas Wollscheid.

Der Eintritt am Freitag beträgt im Vorverkauf elf Euro, Abendkasse zwölf Euro, am Samstagabend sind es je zwei Euro mehr. Platzreservierungen sind bis 19 Uhr möglich. Der Vorverkauf erfolgt im Internet über www.ticket-regional.de oder per Telefon unter (06 51) 9 79 07 77 sowie bei TUI im EKC, der Lesequelle in Bous und allen bekannten Vorverkaufsstellen. Wer an den drei Tagen in zünftiger Tracht erscheint, kann je zwei VIP-Plätze gewinnen. Die sind dann beim Oktoberfest 2018 in München im Paulaner-Festzelt reserviert.