Betrunkene Fahrerin muss ihren Führerschein abgeben

Betrunkene Fahrerin muss ihren Führerschein abgeben

Wadgassen. Eine betrunkene Autofahrerin ist am späten Freitagabend in Wadgassen gegen eine Gartenmauer gefahren. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war die 29-jährige Frau kurz vor Mitternacht auf der Jahnstraße in Richtung Glockenstraße unterwegs

Wadgassen. Eine betrunkene Autofahrerin ist am späten Freitagabend in Wadgassen gegen eine Gartenmauer gefahren. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war die 29-jährige Frau kurz vor Mitternacht auf der Jahnstraße in Richtung Glockenstraße unterwegs. Als sie dann aber mit zu hoher Geschwindigkeit in die Glockenstraße einbiegen wollte, kam sie mit ihrem Wagen auf der regennassen Straße ins Rutschen und prallte gegen die Mauer. Die Polizei Bous nahm der Fahrerin eine Blutprobe ab; danach musste die Wadgasserin ihren Führerschein abgeben. Laut Polizeibericht ist bei dem Unfall ein Gesamtschaden von rund 6000 Euro entstanden. kj

Mehr von Saarbrücker Zeitung