| 20:37 Uhr

Benefizkonzert
Benefizkonzert für den „Lebensmittelkorb“

die Formation "Kesselsound" spielt beim Benefizkonzert für die "Aktion Lebensmittelkorb" in Bous - Kesselsound
die Formation "Kesselsound" spielt beim Benefizkonzert für die "Aktion Lebensmittelkorb" in Bous - Kesselsound FOTO: Kesselsound
Bous. Ein Benefizkonzert im Petri-Hof in Bous unterstützt die „Aktion Lebensmittelkorb“. Denn mal reicht die Rente nicht, mal ist es lang andauernde Arbeitslosigkeit. Damit die Betroffenen trotzdem noch eine warme Mahlzeit bekommen, ist die „Aktion Lebensmittelkorb“ seit rund elf Jahren aktiv. Alle 14 Tage donnerstags teilen ehrenamtliche Helfer der Katholischen Kirchengemeinde St. Peter im Pfarrheim Lebensmittel aus. Wenn Lebensmittel-Spenden nicht ausreichen, muss zugekauft werden. Hierbei hilft das Benefizkonzert mit den Bands Kesselsound und Past2Present. Zusammen mit den Bouser Hitgirls im Vorprogramm sorgen sie im Petri-Hof für eine fröhliche Party. Die Akteure spielen ohne Gage. Veranstalter ist die Aktionsgemeinschaft Standort Bous mit der Gemeinde, Schirmherr ist Bürgermeister Stefan Louis.

Das Konzert für die „Aktion Lebensmittelkonzert“ ist am Samstag, 4. November, ab 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr) im Petri-Hof in Bous. Karten gibt es zu sieben Euro bei den Vorverkaufsstellen „Lesequelle“, im „PubliCenter“ und im Thalia-Kino Bous.