1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Bous

Basketball: Ensdorf-Griesborn feiert vierten Sieg in Serie

Basketball: Ensdorf-Griesborn feiert vierten Sieg in Serie

Die Basketballer der SG Ensdorf-Griesborn bleiben in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar weiter auf Erfolgskurs. Am Sonntagabend feierte das Team von Trainer Torsten Müller mit einem souveränen 76:49 (38:23)-Heimsieg über Schlusslicht SC Lerchenberg den bereits vierten Erfolg in Serie.Gegen die Gäste aus Mainz glückte Ensdorf ein guter Start in die Partie.

Bereits nach dem ersten Viertel lag die SG mit 22:8 in Führung. Mit 20 Punkten steuerte Waldemar Nap das Gros der Zähler zum dritten Erfolg des Jahres bei. Marius Groß (16) und Felix Hessz (10) punkteten ebenfalls zweistellig. Mit einer Bilanz von acht Siegen und sieben Niederlagen bleibt Ensdorf-Griesborn Tabellen-Siebter und kann in den letzten fünf Saisonspielen nur noch theoretisch auf einen Abstiegsplatz zurückfallen.

Einen wichtigen Schritt Richtung Ligaverbleib hat am Sonntag auch der BBC Bous gemacht. Das Team von Trainer Christian Neuber bezwang den Oberliga-Achten MJC Trier am Ende deutlich mit 78:56 (39:34) und liegt nach dem insgesamt vierten Saisonsieg als Tabellenneunter nun vier Punkte vor dem ersten Abstiegsplatz. Überragender Mann auf dem Feld war dabei Martin Langenfeld , der 23 Punkte erzielte.

Am kommenden Sonntag kann Bous nun ab 18 Uhr bei Schlusslicht Lerchenberg (erst ein Punkt) nachlegen. Die SG Ensdorf/Griesborn spielt am Samstag um 18 Uhr beim Tabellenzweiten TV Bad Bergzabern . Bereits am Freitag ab 18.30 Uhr steht in Völklingen das Pokal-Halbfinale gegen die SG DJK Roden/BBF Dillingen an.