| 00:00 Uhr

7600 Euro für Bouser Hochwasserschutz

Bous. Das Umweltministerium unterstützt die Planung von Hochwasserschutz-Maßnahmen in Bous mit rund 7600 Euro. Umwelt-Staatssekretär Roland Krämer überreichte dem Bouser Bürgermeister Stefan Louis einen entsprechenden Zuwendungsbescheid. red

Mit dem Geld soll die konkrete Planung von Renaturierungsmaßnahmen am Bommersbach finanziert werden. Nach einem bereits vorliegenden Hochwasserschutzkonzept für das Einzugsgebiet von Schwalbach, Lochbach und Bommersbach ist vorgesehen, den gestreckten Gewässerverlauf mit glatter Sohle und Ufern so umzugestalten, dass die Fließgeschwindigkeit des Bommersbachs vermindert wird.