Boule-Benefizturnier erbrachte 1500 EuroBoule-Benefizturnier brachte 1500 Euro

Boule-Benefizturnier erbrachte 1500 EuroBoule-Benefizturnier brachte 1500 Euro

Saarlouis. Das Benefizturnier des BC 66 Saarlouis für den erkrankten Dennis Lonsdorfer hat rund 1500 Euro erbracht. Das teilte der Club mit

Saarlouis. Das Benefizturnier des BC 66 Saarlouis für den erkrankten Dennis Lonsdorfer hat rund 1500 Euro erbracht. Das teilte der Club mit. Grob gerechnet die Hälfte des Geldes kam durch freiwillige zusätzliche Spenden von Teilnehmern, anderen Clubs und auch der Stadt Saarlouis (Bürgermeister Pecina hatte spontan und kurzfristig die Schirmherrschaft übernommen) zu Stande, die andere Hälfte durch Startgeldeinnahmen, Essens- und Getränkeverkauf, Tombola und einen Legewettbewerb.Die ausgespielten Preise sowohl im Turnier als auch in der Tombola wurden ausschließlich durch Sach- oder Gutscheinspenden von Unternehmen ermöglicht. Das Turnier gewannen Andrea Lang/Antonio Miceli aus Saarlouis (Club Bocce 77) im Finale gegen Michel George/Christof Maurer (Club Le Perlé (Lux.)/ BC 66 Saarlouis). Halbfinalisten waren Waldemar Strokosch/Thomas Waller (BC Saarwellingen) und Pia George/Momo (Club Le Perlé/Amnéville). Im B-Turnier setzten sich Michael Neu/Stefan Matheis (BC Niedersalbach) im Endspiel gegen Maria und Hans Fox vom Gastgeber (BC 66 Saarlouis) durch. red