1. Saarland
  2. Saarlouis

BMW-Fahrer prallt in Saarlouis gegen Straßenlaterne

Hoher Schaden : Glätteunfall endet an Straßenlaterne

Straßenglätte hat am am frühen Samstagmorgen einen 18-jährigen Autofahrer aus Saarlouis böse überrascht.  In der Holtzendorffer Straße verlor der junge Mann die Kontrolle über seinen BMW und rutschte in den Mast einer Straßenlaterne am rechten Fahrbahnrand.

Durch die Kollision brach die Lampe der Straßenlaterne ab, der Mast steht nun schief.

Der BMW musste mit erheblichem Schaden im vorderen linken Bereich abgeschleppt werden, der entstandene Sachschaden wird von der Polizei auf 15 000 Euro geschätzt. Den Fahrer erwartet nun ein Bußgeld von über 100 Euro und ein Punkt in Flensburg.