1. Saarland
  2. Saarlouis

Basketball: TV Saarlouis will seine letzte Chance nutzen

Basketball: TV Saarlouis will seine letzte Chance nutzen

Saarlouis. "Wir werden die aus der Halle fegen", kündigt Hanno Mouget, der Manager der Basketball-Herren des TV Saarlouis, voller Zuversicht an. Gemeint ist die Regionalliga-Partie gegen den SV Oberelchingen an diesem Sonntag, 17.30 Uhr, in der Kreissporthalle Saarlouis

Saarlouis. "Wir werden die aus der Halle fegen", kündigt Hanno Mouget, der Manager der Basketball-Herren des TV Saarlouis, voller Zuversicht an. Gemeint ist die Regionalliga-Partie gegen den SV Oberelchingen an diesem Sonntag, 17.30 Uhr, in der Kreissporthalle Saarlouis. Die Mannschaft von Trainer Chris Cummings hat nach der 93:95-Heimniederlage gegen den direkten Konkurrenten Baskets Konstanz den Kopf nicht hängen lassen, vergangene Woche gab der Tabellenvierte in Kronberg wieder richtig Gas und gewann mit 102:81. "Die Mannschaft hat bewiesen, dass sie Moral hat. Wir sind unglaublich stolz auf die Leistung und die Einstellung dieser Charaktertruppe", lobt Mouget. Auch gegen Oberelchingen wollen die Saarlouiser ihren Fans etwas bieten. Denn eine kleine Chance auf den Aufstieg in die 2. Bundesliga (Pro B) besteht weiterhin. Voraussetzung: Saarlouis muss alle Spiele gewinnen. Und der direkte Rivale Konstanz auf Tabellenplatz drei müsste zwei Mal schwächeln. Zu Hause gegen den Tabellenfünften Rastatt und beim Tabellensechsten Mainz ist das aber durchaus möglich.müs