| 20:16 Uhr

Autofahrer stößt Baum um

Überherrn. Nicht nur der Sturm hat am Wochenende Bäume entwurzelt. In den frühen Morgenstunden des Samstags kam ein Franzose auf der L 167 zwischen Überherrn und Creutzwald mit seinem Auto von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die Kollision war so vehement, dass sie den Baum umwarf und am Auto Totalschaden hinterließ. Der Fahrer flüchtete

Überherrn. Nicht nur der Sturm hat am Wochenende Bäume entwurzelt. In den frühen Morgenstunden des Samstags kam ein Franzose auf der L 167 zwischen Überherrn und Creutzwald mit seinem Auto von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die Kollision war so vehement, dass sie den Baum umwarf und am Auto Totalschaden hinterließ. Der Fahrer flüchtete. Eine Polizeistreife fasste ihn aber kurz darauf. Nachdem sie bei einem Alkoholtest 1,51 Promille festgestellt hatten, ordneten die Beamten eine Blutprobe an und beschlagnahmten seinen Führerschein. red