Versteigerung Auktion im Haus Saargau: „Mensch“ wird versteigert

Saarlouis · Kunst verbindet nicht nur Menschen. Im Rahmen der 200-Jahr-Feier hat der Landkreis Saarlouis 2016 unter anderem das Konzert Einklang organisiert. Hier hat die Lebacher Künstlerin Andrea Denis während des Song-Contests in einem Live-Painting Thema und Stimmen des Abends eingefangen. Dabei entstand ihr Gemälde „Mensch“ (80 x 60 Zentimeter). Die Künstlerin bildete sich ursprünglich bei verschiedenen Dozenten in VHS Kursen in Sulzbach und Saarbrücken aus.

 Thomas Vogtel führt in Lebach erstmals seine Eigenkomposition „Sonata burlesca“ auf.

Thomas Vogtel führt in Lebach erstmals seine Eigenkomposition „Sonata burlesca“ auf.

Foto: Vogtel

Im Rahmen einer stillen Auktion kann ihr Bild bis einschließlich 3. September ersteigert werden. Das Gemälde ist im Haus Saargau in der neu eröffneten Dauerausstellung des Kunst Forum Saarlouis im Fruchtspeicher zu sehen. Der Höchstbietende wird telefonisch kontaktiert, bei mehreren gleichen Geboten wird per Los entschieden.

Der Erlös der Auktion kommt weiteren Inklusionsprojekten im Landkreis Saarlouis zugute. Gebote können im Haus Saargau durch die ausliegenden Gebotszettel oder per Mail an jeanette-dillinger@kreis-saarlouis.de abgegeben werden.

Das Haus Saargau ist montags, dienstags, mittwochs und sonntags von 14 bis 17 Uhr, donnerstags und freitags von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.