1. Saarland
  2. Saarlouis

Abiturienten am Max-Planck-Gymnasium Saarlouis bei der Prüfung

Abiturprüfungen im Kreis Saarlouis : 828 Prüflinge schnaufen durch

Wochen später als geplant und mit eigenständiger Vorbereitung: Das Abi 2020 ist geschrieben.

Der große Abstand war schon vor Corona die Regel: Wer zum Abitur antritt, sitzt allein mit Fragen und dem individuellen Wissen an einem Einzelplatz. Diese Herausforderung haben derzeit 828 Schülerinnen und Schüler im Landkreis Saarlouis zu bewältigen. Alleine 110 sind es am Max-Planck-Gymnasium in Saarlouis. In diesem Jahr sorgten im Vorfeld die Schulschließungen für mehr eigenständiges Lernen. Außerdem wurde der ursprüngliche Prüfungsbeginn verschoben, von Anfang April auf den 20. Mai. Die erste schriftliche Prüfung erfolgte im Fach Deutsch, die letzte schriftliche Prüfung war am 4. Juni. Mündliche Abitur-Prüfungen sind im Saarland ab 29. Juni vorgesehen, bis voraussichtlich 3. Juli. az/Foto: Christian Bravo Lanyi