1. Saarland
  2. Saarlouis

Baustelle: A 8: Zwei Auffahrten fertig, Ausfahrt Steinrausch wird gesperrt

Baustelle : A 8: Zwei Auffahrten fertig, Ausfahrt Steinrausch wird gesperrt

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) wird am Dienstag, 1. August, mit der Erneuerung der Aus- und Auffahrt Saarlouis-Steinrausch zur A8 beginnen. Die vorangegangenen Arbeiten an den Anschlussstellen Dillingen-Süd (10) und Nalbach (12) konnten so ausgeführt werden, dass sie  bereits ab Freitag, 28. Juli, nachmittags mit nachfolgenden Einschränkungen für den Verkehr wieder zur Verfügung stehen: In Höhe der Auffahrt Dillingen-Süd in Richtung Neunkirchen werden die Schutzplanken am rechten Fahrbahnrand entlang der Beschleunigungsspur hergestellt. Vor der Abfahrt Nalbach (12) in Richtung Saarlouis wird der rechte Fahrbahnrand entlang der Standspur mit Schutzplanken geschlossen. Beide Restarbeiten werden am Dienstag, 1. August, fertiggestellt sein, teilt der LfS mit.

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) wird am Dienstag, 1. August, mit der Erneuerung der Aus- und Auffahrt Saarlouis-Steinrausch zur A8 beginnen. Die vorangegangenen Arbeiten an den Anschlussstellen  Dillingen-Süd (10) und Nalbach (12) konnten so ausgeführt werden, dass sie  bereits ab Freitag, 28. Juli, nachmittags mit nachfolgenden Einschränkungen für den Verkehr wieder zur Verfügung stehen: In Höhe der Auffahrt Dillingen-Süd in Richtung Neunkirchen werden die Schutzplanken am rechten Fahrbahnrand entlang der Beschleunigungsspur hergestellt. Vor der Abfahrt Nalbach (12) in Richtung Saarlouis wird der rechte Fahrbahnrand entlang der Standspur mit Schutzplanken geschlossen. Beide Restarbeiten werden am Dienstag, 1. August, fertiggestellt sein, teilt der LfS mit.

Im Anschluss wird am Dienstag mit der grundhaften Sanierung der Aus- und Auffahrt der AS Saarlouis-Steinrausch (11) in Fahrtrichtung Neunkirchen begonnen.

Die Arbeiten können wegen der geringen Breite der Auf- und Abfahrt nur unter Vollsperrung durchgeführt werden. Die Hauptfahrbahn der A 8 in Fahrtrichtung Neunkirchen und Saarlouis ist von der Sperrung nicht betroffen.

Der Autobahnverkehr von Saarlouis oder Luxemburg kommend erreicht Steinrausch oder die Ford-Werke über die AS Dillingen-Süd (10) und dann weiter über die Henry-Ford-Straße.

Für die gesperrte Auffahrt Saarlouis-Steinrausch (11) in Richtung Neunkirchen ist eine Umleitungsstrecke über die Henry-Ford-Straße an der Auffahrt Saarlouis-Steinrausch in Richtung Luxemburg und dann weiter an der Auffahrt Dillingen-Süd (10) auf die A8 ausgeschildert. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis Mitte August andauern. Witterungsbedingt kann sich die Bauzeit verlängern. Und es kann trotz der Ferienzeit zu Staus kommen.