1. Saarland
  2. Saarlouis

80 neue Corona-Infektionen im Kreis Saarlouis

Im Landkreis Saarlouis: : 80 neue Corona-Infektionen im Kreis Saarlouis

Kreis Saarlouis (smz) 80 neue Corona-Fälle hat der Landkreis Saarlouis am Donnerstag gemeldet. Damit steigt die Zahl der bislang registrierten Fälle auf 4448, die der aktiven Corona-Infektionen liegt bei 479. An oder mit Corona gestorben sind 71 – einer mehr als Mittwoch. Als genesen gelten 3898. Und damit 102 mehr als noch am Vortag (3796).

Die 7-Tage-Inzidenz liegt laut Gesundheitsamt nach aktuellem Stand bei 187,84. Im Vergleich zum Vortag stieg sie damit deutlich an: Am Mittwoch hatte sie noch bei einem Wert von 157,99 gelegen. Die meisten Fälle gibt es weiterhin in Saarlouis (73), gefolgt von Dillingen (72), Rehlingen-Siersburg (61) und Ensdorf (59). Am wenigsten betroffen sind die Gemeinden Wallerfangen und Überherrn mit jeweils zehn Fällen. Gefolgt von Bous (19) und Saarwellingen (20), die aber bereits doppelt so viele Infektionen aufweisen.