| 20:14 Uhr

13-Jähriger von Polizei betrunken aufgegriffen

Saarlouis13-Jähriger von Polizei betrunken aufgegriffenDie Polizei in Saarlouis hat am Wochenende in der Altstadt einen 13-jährigen Jungen aus Saarlouis völlig betrunken aufgegriffen. Ein Alkoholtest bei dem Teenager ergab 1,3 Promille. Er war offensichtlich von älteren Begleitern mit Alkohol versorgt worden

Saarlouis13-Jähriger von Polizei betrunken aufgegriffenDie Polizei in Saarlouis hat am Wochenende in der Altstadt einen 13-jährigen Jungen aus Saarlouis völlig betrunken aufgegriffen. Ein Alkoholtest bei dem Teenager ergab 1,3 Promille. Er war offensichtlich von älteren Begleitern mit Alkohol versorgt worden. Wie die Polizei meldet, musste der Vater den Sohn von der Wache abholen. redSaarlouisTürkis-blauer Yamaha-Roller gestohlenEin Motorroller der Marke Yamaha vom Typ Aerox ist am Freitag zwischen acht und 13 Uhr in Saarlouis in der Straße Am Soutyhof geklaut worden. Wie die Polizei berichtet, hat der Yamaha-Roller eine auffallende türkis-blaue Farbe. Der Schaden beläuft sich auf fast 3000 Euro. red Die Polizei Saarlouis bittet um Hinweise unter Tel. (06831) 90 10.SaarlouisTaxifahrer und Passagiere auf der PolizeiwacheAm Sonntag ist ein Taxifahrer aus Saarbrücken gegen 0.30 Uhr auf der Wache der Polizei Saarlouis erschienen. Im Schlepptau hatte er zwei Fahrgäste, die den Fahrpreis nicht zahlen wollten. Es stellte sich heraus, dass der Taxifahrer die Fahrgäste in Saarbrücken aufgenommen hatte und nach Saarlouis fahren sollte. Auf dem Weg änderten die Fahrgäste, ein 43-Jähriger und seine 34-jährige Begleiterin, beide aus Saarwellingen, das Fahrziel und wurden bis Perl chauffiert. Von dort ging es wieder zurück nach Saarlouis. Als es jedoch um die Taxi-Rechnung in Höhe von 90 Euro ging, verweigerten die betrunkenen Fahrgäste die Zahlung. Diese Fahrgäste müssen sich neben der Rechnung nun auch mit einer Strafanzeige auseinander setzen. Das meldet die Polizei. redDillingenSeminar: Gutes Benehmen wieder in Bei der KEB Dillingen, Friedrich-Ebert-Straße 14, steht am Donnerstag, 28. Mai, 19 Uhr gutes Benehmen im Mittelpunkt. Karin Dewes behandelt in einem Seminar Themen wie: Welche Umgangsformen gelten heute, wer grüßt wen, das richtige Vorstellen und Bekanntmachen, der erste Eindruck, Distanz und Nähe, die Kunst des Smalltalks, den richtigen Ton treffen und Tischkultur. redAnmeldung für diese Veranstaltung bis 26. Mai unter Tel. (06831) 760 20.