Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:21 Uhr

Zweibrücker Straße wird am Samstag ab neun Uhr gesperrt

Homburg. Die Zweibrücker Straße in Homburg wird wegen einer Veranstaltung am Samstag, 19. Januar, am Saalbau/Hemingways ab neun Uhr bis in die Morgenstunden des Sonntags, 20. Januar, für den Straßenverkehr gesperrt. Das hat die Stadt Homburg mitgeteilt. In die Zweibrücker Straße kann man daher von der Oberen Allee aus nicht hineinfahren. Eine Umleitung wird ausgeschildert

Homburg. Die Zweibrücker Straße in Homburg wird wegen einer Veranstaltung am Samstag, 19. Januar, am Saalbau/Hemingways ab neun Uhr bis in die Morgenstunden des Sonntags, 20. Januar, für den Straßenverkehr gesperrt. Das hat die Stadt Homburg mitgeteilt. In die Zweibrücker Straße kann man daher von der Oberen Allee aus nicht hineinfahren. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Sie verläuft über die Straße Am Zweibrücker Tor und die Saarbrücker Straße. Autofahrer können von der Altstadt aus bis zur Sperrung vor dem Saalbau in die Zweibrücker Straße hineinfahren. Der dem Saalbau gegenüberliegende Gehweg kann auch während der Straßensperrung genutzt werden. red