| 20:10 Uhr

Zupforchester und gemischter Herrenchor im Konzert

Der Saarbrücker Herrenchor mit Zupferin aus St. Ingbert. Foto: Veranstalter
Der Saarbrücker Herrenchor mit Zupferin aus St. Ingbert. Foto: Veranstalter
St. Ingbert/Kirkel. Musik verbindet, dies zeigt sich auch bei der Zusammenarbeit des Zupforchesters 78 St. Ingbert mit dem Gemischten Saarbrücker Herrenchor

St. Ingbert/Kirkel. Musik verbindet, dies zeigt sich auch bei der Zusammenarbeit des Zupforchesters 78 St. Ingbert mit dem Gemischten Saarbrücker Herrenchor. Kann deutsche Volksmusik genauso bewegt klingen, wie die des Balkans? Genauso interessant und neu interpretiert werden, wie die der Schweiz und anderer Alpenländer? Und uns im archaischen Gewand der Innerlichkeit anrühren, wie die Gesänge der skandinavischen Länder? Uns zum Tanzen bringen, wie die wunderbar rhythmische Weltmusik aus dem südlichen Afrika? Der Gemischte Saarbrücker Herrenchor unter Leitung von Amei Scheib präsentiert mit Solisten und dem Zupforchester unter der Leitung von Sandra Derschang seine staubfreie Männerchor-Antwort auf diese spannenden Fragen. Das Konzert findet am Dienstag, 20. März, um 20 Uhr im Bildungszentrum der Arbeitskammer in Kirkel statt. Beginn ist im 20 Uhr. redDer Eintritt ist frei. Voranmeldung unter Tel. (0 68 49) 90 90.