| 20:26 Uhr

Theater, Musik und vieles mehr
Zehn Freizeittipps für Ostern im Saarland

 Auch an den Osterfeiertagen bieten sich mehrere Möglichkeiten, etwas zu unternehmen.
Auch an den Osterfeiertagen bieten sich mehrere Möglichkeiten, etwas zu unternehmen. FOTO: dpa / Patrick Pleul
Saarbrücken. Wer die Feiertage nicht zu Hause verbringen möchte, dem bieten sich mehrere Möglichkeiten, etwas zu unternehmen – hier eine Auswahl der SZ. Von Christina Korb-Völke

Am Ostermontag, 22. April, 19.30 Uhr, gastiert das Ensemble „Shadow Theatre Delight“ mit seiner neuen Show „Amazing Shadows“ in der Congresshalle. Die Besucher erwartet modernes Schattentheater mit Tanz und Akrobatik.


www.amazingshadows.de



Am Ostermontag, 22. April, lädt der Zoologische Garten ab 10 Uhr unter dem Motto „Frühlingsbeginn – Singvogeltag“ nach Saarbrücken ein. Durch ein Verkaufsangebot und Spenden sollen Vogelschutzprojekte auf Bali und in Indonesien unterstützt werden. Kinder können an Mitmachaktionen teilnehmen.

www.zoo.saarbruecken.de

Zum letzten Mal wird die beliebte Oper „Nabucco“ von Giuseppe Verdi am Ostersonntag, 21. April, 18 Uhr, im Großen Haus des Saarländischen Staatstheaters in Saarbrücken aufgeführt. Tel. (06 81) 3 09 24 86.

www.staatstheater.saarland

Der Museumszug der Ostertalbahn zwischen Ottweiler und Schwarzerden startet in die neue Saison. Abfahrt der Züge ab Ottweiler ist um 11.20 Uhr und 14.50 Uhr und ab Schwarzerden um 9.40 Uhr, 13.20 Uhr und 16.20 Uhr. Am Ostersamstag, 20. April, besteht die Möglichkeit, den Ostermarkt in Osterbrücken zu besuchen. Abfahrtszeiten in Osterbrücken nach Besuch des Marktes in Richtung Schwarzerden: 15.22 Uhr und 18.03 Uhr; nach Ottweiler um 13.33 Uhr und 16.33 Uhr. Tel. (06 83 84) 79 91, Zugtelefon (01 75) 1 43 26 81.

Im Weltkulturerbe Völklinger Hütte kann an Ostern die Ausstellung „Legende Queen Elizabeth II. Sammlung Luciano Pelizzari“ besucht werden.

www.voelklinger-huette.org

Mit einer fröhlichen Ostergeschichte beschließt das Puppentheater Gabi Kussani am Ostermontag, 22. April, 15 Uhr, die Saison. Aufgeführt wird „Rudi Rübe und das Drachenei“. Tel. (0 68 34) 95 26 56.

www.puppentheater-kussani.de

Erdiger Blues ist am Ostersonntag, 21. April, ab 20 Uhr, beim Auftritt der Band „Heinz Glass and Friends“ im Bahnhof Würzbach zu hören. Tel. (0 68 42) 89 16 16.

www.bahnhof-wuerzbach.de

An Ostern wartet Mettlach mit einem bunten Markt und einem Rahmenprogramm auf. Öffnungszeiten: Ostersamstag, 10 bis 18 Uhr; Ostersonntag und Ostermontag, 11 bis 18 Uhr. Am Ostersonntag und am Montag schaut um 13 Uhr der Osterhase vorbei und sucht mit den Kindern Ostereier und Süßes. Amo alias Barley Stout und sein Freund Robin präsentieren an allen drei Tagen irische Songs.

Die SPS Saar Personenschifffahrt bietet an Ostern Saarschleifenrundfahrten ab Mettlach mit Schleusung mit der „Saargold“ an. Abfahrtszeiten in Mettlach sind am Ostersamstag, 20. April, 11 und 14 Uhr, sowie am Ostersonntag, 21. April, 10.30 Uhr, 12.30 Uhr und 15 Uhr – und am Ostermontag, 22. April, 12 und 15 Uhr. Tel. (0 65 81) 9 91 88.

www.saarflotte.de

In Zusammenarbeit mit der Wildpark-Alm und dem Naturpark Saar-Hunsrück führt die Hochwald-Touristik das Ostereiersuchspiel durch. Es geht am Ostermontag, 22. April, von 10 bis 14 Uhr, im Wild- und Wanderpark Weiskirchen-Rappweiler über die Bühne.

Zusammengestellt von
Christina Korb-Völke