Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:19 Uhr

Wilhelmine Rothenberger feiert 100. Geburtstag

Wilhelmine Rothenberger feiert 100. GeburtstagSaarbrücken. Auf dem Saarbrücker Rodenhof feiert Wilhelmine Rothenberger (Foto: al) am Pfingstmontag ihren 100. Geburtstag im Kreise ihrer Familie, zu der neben Tochter Christa Müller - das noch lebende ihrer beiden Kinder - vier Enkel und sechs Urenkel zählen. Bis vor acht Jahren lebte die Seniorin im Saarbrücker Stadtteil St

Wilhelmine Rothenberger feiert 100. Geburtstag

Saarbrücken. Auf dem Saarbrücker Rodenhof feiert Wilhelmine Rothenberger (Foto: al) am Pfingstmontag ihren 100. Geburtstag im Kreise ihrer Familie, zu der neben Tochter Christa Müller - das noch lebende ihrer beiden Kinder - vier Enkel und sechs Urenkel zählen. Bis vor acht Jahren lebte die Seniorin im Saarbrücker Stadtteil St. Arnual, in dem sie am 1. Juni 1909 als elftes von zwölf Kindern der Eheleute Nikolaus Kempf geboren wurde. Dort ist "Mina" wie sie oft genannt wird, bis heute aktives Mitglied der evangelischen Kirchengemeinde. al

Ehepaar Berresheim ist 60 Jahre verheiratet

Mandelbachtal. Am PfingstMontag, 1. Juni, feiern Maria und Herbert Berresheim (Foto: SZ) im Mandelbachtalter Ortsteil Heckendalheim Diamantene Hochzeit. Dem Paar gratulieren sechs Kinder, neun Enkel und vier Urenkel. Dem Paar gratulieren unter anderem die sechs Kinder, Schwiegerkinder, neun Enkelkinder und vier Urenkel. red

Arbeiten auf der A 620 an der Malstatter Brücke

Saarbrücken. Am Pfingstsamstag kann es auf der A 620 bei der Malstatter Brücke zu Behinderungen kommen. Der Landesbetrieb für Straßenbau teilte mit, dass auf dem Seitenstreifen direkt hinter der Auffahrt gearbeitet wird. Hierfür müsse der Beschleunigungsstreifen im Bereich der Anschlussstelle Malstatter Brücke gesperrt werden. Der Verkehr soll einspurig fließen. Die Bauarbeiten sollen um sechs Uhr beginnen und bis 15 Uhr beendet sein. red