| 20:13 Uhr

Wendelinusrundweg erfreut sich großer Beliebtheit

St. Wendel. Im Jahr 2006 eröffnet, erfreut sich der abends beleuchtete Rundweg im Wendelinuspark bei Sportlern und Spaziergängern nach wie vor großer Beliebtheit. Das schließt ein Sprecher der Stadt St. Wendel aus der Statistik. Im Jahr 2012 haben rund 96 000 Menschen aus St. Wendel und Umgebung den Rundweg für ihre Freizeitaktivitäten zu Fuß, mit dem Rad oder Inlineskates genutzt

St. Wendel. Im Jahr 2006 eröffnet, erfreut sich der abends beleuchtete Rundweg im Wendelinuspark bei Sportlern und Spaziergängern nach wie vor großer Beliebtheit. Das schließt ein Sprecher der Stadt St. Wendel aus der Statistik.Im Jahr 2012 haben rund 96 000 Menschen aus St. Wendel und Umgebung den Rundweg für ihre Freizeitaktivitäten zu Fuß, mit dem Rad oder Inlineskates genutzt. In den sieben Jahren seines Bestehens haben sich bislang über 700 000 Menschen auf dem Wendelinusrundweg fit gehalten. Im vergangenen Jahr verbuchte man die meisten Besucher in den ersten drei Monaten des Jahres. So war der Januar 2012 mit rund 10 600 Besuchern der stärkste Monat. Übers Jahr bewegen sich die meisten Sportler von 12 bis 17 Uhr auf dem Rundweg. Zu dieser Tageszeit zählte man 50 200 Besucher von den insgesamt 96 000 Gästen. red