| 00:00 Uhr

Wehr in Bexbach-Mitte hat Beförderungen ausgesprochen

Bexbach. Durchweg Erfreuliches bekamen die Mitglieder der Feuerwehr im Löschbezirk Bexbach-Mitte zu hören. Beim Kameradschaftsabend im Gerätehaus wurden Beförderungen von Wehrleuten vorgenommen. red

Außerdem wurden für langjährige Zugehörigkeit zur aktiven Wehr eine Reihe von Ehrungen ausgesprochen. Zu Beginn ernannte der erste Beigeordnete der Stadt Bexbach, Rainer Ruffing, offiziell Frank Anschütz zum Löschbezirksführer für Bexbach-Mitte. Die Position musste neu besetzt werden, nachdem der frühere Löschbezirksführer Uwe Lapre zum neuen Stadtwehrführer von Bebach gewählt und ernannt worden war. Rainer Ruffing sprach wie Kreisbrandinspekteur Uwe Wagner den Bexbacher Wehrleuten Anerkennung für ihre oft schwere und gefahrvolle Arbeit aus. > Bericht folgt